Zu Inhalt springen
Knit Happens - Maschenprobe

Knit Happens - Maschenprobe

Heute leider keine Strickinspirationen, dafür aber zwei Verlinkungen zu guten Blogeinträgen.

Verena Cohrs: THE THING WITH GAUGE

Bevor du mit dem Stricken eines Modells anfängst, solltest Du immer eine Maschenprobe machen! Das ist unbedingt nötig, denn jedeR StrickerIn strickt anders, braucht mal mehr oder weniger Maschen und Reihen für dieselbe Breite. Du sparst trotz des kleinen Aufwands Zeit – und häufig auch Geld und Ärger.


© Blueprint

Kelbourne Woolens hat 2016 ein sehr interessantes Experiment gemacht. Und das ging in etwa so: Gib 10 StrickerInnen das gleiche Garn und die gleiche Nadelstärke, am Ende hast du 10 verschiedenen Maschenproben.

Hier geht es zu dem Blog-Eintrag über das Experiment

© Kelbourne Woolens 

Happy knitting und nicht vergessen eine Maschenprobe zu machen (wenn Du willst, dass Dein Strickprojekt passen wird)

Ruta x

Vorheriger Artikel KNIT HAPPENS - Garnvorstellung: For Nature von Rosários 4
WOLLEN Berlin verwendet Cookies, um die notwendige Seitenfunktionalität zu gewährleisten und das Benutzererlebnis zu verbessern.
Mit der Nutzung unserer Website stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.