Zu Inhalt springen

Manos del Uruguay


Manos del Uruguay wurde 1968 als non-profit Unternehmen in Uruguay gegründet, das bis heute das Ziel verfolgt, Arbeitsplätze für auf dem Land lebendende Frauen vor Ort zu schaffen, sodass diese bei ihren Familien bleiben können. Das Rohmaterial zum Färben wird den Färberinnen direkt nach Hause geliefert. Gefärbt wird nur auf Vorbestellung, sodass der Lohn der Färberinnen gesichert ist - hierdurch kann es aber auch zu längeren Lieferzeiten kommen.
Seit 2009 ist Manos del Uruguay anerkanntes Mitglied der World Fair Trade Organization (WFTO).

Diese Sammlung ist leer

Alle Produkte anzeigen
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.