Zu Inhalt springen

Hannah

- Seit wann bist du Teil des Wollen-Teams?
Seit Juli 2020

- Wie bist du zum Team gekommen?
Ruta suchte ursprünglich temporäre Unterstützung für die Zeit um die Geburt ihrer Tochter herum. Tatsächlich bin ich danach aber geblieben.

- Was ist dein Arbeitsbereich bei Wollen?
Ich helfe unseren Kund*innen beim Einkauf im Laden und im Online Shop. Es kann gut sein, dass ihr mal eine Email oder einen Anruf von mir bekommt :)

- Hast du ein Lieblingsgarn oder Garne?
Ich mag unsere rustikaleren Garne sehr gerne. Für mich darf sich ein Pullover gerne wollig und naturbelassen anfühlen. Außerdem mag ich gesetztere Herbst- und Naturfarben sehr gerne. Bis jetzt habe ich glaube ich am häufigsten mit Gilliatt von DeRerumNatura gearbeitet.

- Was ist dein liebstes Strickprojekt aller Zeiten?
Mein Fishermen's Sweater! Ich habe dieses Projekt über mehrere Jahre in verschiedenen Garnen gestrickt und wieder aufgeribbelt bis ich eine Musterkombination gefunden hatte, die mir gefällt und Proportionen erzielt, die mir passen...

- Was machst du, wenn du nicht im Wollen stehst?
Wenn ich Zeit dafür finde bewege ich mich gerne draußen in der Natur oder arbeite an allerhand Nähprojekte.

- Was war dein bisher schönstes Erlebnis bei Wollen?
Ich finde es immer spannend zu erfahren, welche Geschichte hinter einem (geplanten) Projekt steckt. Einmal kam eine Kundin zu uns, die ein sehr zeit- und geldintensives Projekt "in wertschätzende Hände" abgeben wollten, weil sie es aus persönlichen Gründen nicht fertigstellen/behalten konnte aber verständlicherweise auch nicht wollte, dass die aufgewandte Energie und das Material verschwendet werden. Das hat mich sehr berührt.
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.