Zu Inhalt springen
KNIT HAPPENS - Baby Knits!

KNIT HAPPENS - Baby Knits!

In dieser neuen Kategorie wollen wir euch von nun an wöchentlich mit etwas Strickinspiration versorgen: wir zeigen, was uns zum Beispiel bei Ravelry gerade besonders gut gefällt, teilen Links und Infos mit euch und auch Neuigkeiten aus dem Laden sollen natürlich nicht zu kurz kommen.

Heute stelle ich hier ein paar Designerinnen vor, die besonders schöne Anleitungen für Babies in ihrem Sortiment haben. Viele der Anleitungen beinhalten auch größere Größen, ich habe aber speziell nach Modellen für die Kleinsten gesucht, denn gerade die sind bei uns im Laden immer sehr gefragt, da das die Größen sind, die am ehesten zum Verschenken gestrickt werden.

Foto: © petiteknit

Ein Dauerbrenner auf Instagram und auch im Laden ist momentan die Anker's Jacket der dänischen Designerin PetiteKnit, die übrigens auch sehr schöne Modelle für Erwachsene im Angebot hat. Ich mag die Jacke auch, mein Lieblingsmodell ist allerdings Selma's Sleep Suit (siehe oben). Ich mag den ganz geradlinigen Schnitt in Kombination mit dem robusten kraus-rechts Muster, das wird für mich einfach nicht alt! Und natürlich: die Kapuze!

Smart Wolle Sandes Garn StrickanleitungFoto: © wollenberlin

Stricken könnte man den Anzug zum Beispiel super aus Smart von Sandnes (100% Schurwolle), dann ist er sogar bei 40 Grad (Feinwäsche) in der Maschine waschbar - schon praktisch bei Babykleidung.

Ambre Garn Viscose Bambus Beginner Jacket Strickanleitung petite knitFoto: © wollenberlin

Meine Kollegin Ruta hat zuletzt für eine Freundin die Beginner's Jacket und die Anker's Bonnet aus Ambre von Cheval Blanc (70% Bambus (Viskose) / 30% Baumwolle) gestrickt. Eine schöne Idee für Sommerbabies!

Foto: © Pernille Larsen

Eine weitere beliebte Designerin ist Pernille Larsen, die unter dem Namen Knitting for Olive anfing, Strickmuster zu schreiben, als ihr erstes Enkelkind geboren wurde. Oben ist der Rail Sweater zu sehen, ein ganz klassisches, schönes Modell. Gestrickt werden könnte er zum Beispiel mit Duo von Sandnes (55% Merino / 45% Baumwolle). Auch der Pearls-on-a-string Sweater gefällt mir richtig gut.

 Foto: © tincanknits

Das kanadische Designerinnenduo Alexa Ludeman und Emily Wessel von tincanknits haben wir schon häufiger auf dem Blog erwähnt, auch im Laden empfehle ich ihre Anleitungen oft und gern. Die sind nämlich wirklich gut und ausführlich geschrieben. Ich finde es zudem super, dass ganz viele Anleitungen in einer unglaublichen Größenspanne von 0-6 Monate bis 4XL angeboten werden! Bei der Strickjacke oben, Playdate, ist das zum Beispiel auch so. 
Eine meiner Lieblingsanleitungen ist der Flax Light Pullover (kostenlos!), und eben beim durchscrollen fiel mir noch der Bumble Sweater auf.

Foto: © Rebekka Mauser

Zu guter letzt auch noch eine Anleitung von Rebekka Mauser / patsy55, die auch auf Deutsch verfügbar ist: der Wee Bee Pullover. Passend dazu gibt es übrigens auch noch die passende Mütze.
Der Pullover ist sehr gut geeignet, um mehrfarbige Garne (wie zum Beispiel die Mechita von Malabrigo) oder bunte Reste der passenden Stärke zu nutzen, ohne dass die Farbigkeit überwältigend wirkt - im Wabenmuster bleibt die Hauptfarbe immer im Vordergrund. Eine schöne Alternative zu Streifen! 

Viel Spaß beim Babies bestricken! 
Caro xx

Vorheriger Artikel KNIT HAPPENS: Madder Anthology 3 - Seaside
WOLLEN Berlin verwendet Cookies, um die notwendige Seitenfunktionalität zu gewährleisten und das Benutzererlebnis zu verbessern.
Mit der Nutzung unserer Website stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.