Zu Inhalt springen
KNIT HAPPENS - Zwei neue Garne in unserem Sortiment

KNIT HAPPENS - Zwei neue Garne in unserem Sortiment

Pünktlich zum langsam eintreffenden Herbst haben wir vor kurzem bereits zwei neue Garne ins Sortiment aufgenommen: "Como Tweed" von Lamana und "Cashsoft Baby" von Lang Yarns. Heute wollen wir die Garne auch offiziell vorstellen, und natürlich gibt es wieder etwas Inspiration, was ihr daraus nun stricken könntet.

Como Tweed ist ein Garn der Lamana Superlight-Reihe, wie auch Bergamo und Milano, und besteht zu 100% aus extrafeiner Merinowolle. Alle 16 Farben sind gesprenkelt. 

Anleitungen für Como Tweed von Lamana:

Amory von Isabell Kraemer© Isabell Kraemer 

Amory von Isabell Kraemer wird von oben nach unten in Runden gestrickt, wobei die Ärmel nicht durch Raglanzunahmen entstehen, sondern contiguous, also gleichzeitig eingestrickt werden. So entstehen in einem Stück Ärmel, die wie eingesetzt erscheinen. Am Bund hat der Pullover ein breites Ajourmuster, dass das Stricken auf den letzten (oft mühsamen) Metern etwas interessanter gestaltet. (Diese Anleitung gibt es auch auf Deutsch!)

The Easy One von Joji Locatelli© Joji Locatelli

The Easy One von Joji Locatelli ist genau das, was der Name vermuten lässt: ein ganz einfach zu strickender Pullover. Der kastige Schnitt ohne Zu- oder Abnahmen und die überschnittenen Schultern mit angesetzten Ärmeln sorgen dafür, dass auch blutige Anfänger*innen mit diesem Pullover keine großen Schwierigkeiten haben dürften.
Die getupfte Como Tweed kann ich mir super für diesen schlichten Pullover vorstellen - das Garn kann hier richtig glänzen.

Threshold von Melanie Berg© Melanie Berg

Noch ein richtig schöner Pullover für Como Tweed, diesmal mit etwas Textur: Threshold von Melanie Berg. Das Rautenmuster auf dem Vorderteil entsteckt durch das Stricken verschränkter Maschen. (Diese Anleitung gibt es auch auf Deutsch!)


Dandelion Cardigan von Along avec Anna© Along avec Anna

Den niedliche Dandelion Cardigan von Along avec Anna gibt es in der Größenspanne 3 Monate bis 10 Jahre. Eine schöne Strickjacke, die sicher nicht kratzt und durch ihre Leichtigkeit nicht beim spielen und bewegen stört.

*** 

Cashsoft Baby von Lang Yarns ist ein glattes, weiches Garn aus extrafeiner Merinowolle und recyclten Cashmerefasern. Das Garn ist gut zum Stricken von Bekleidung und Accessoires für Babies und Kinder geeignet, aber selbstverständlich nicht nur! ;)


Anleitungen für Cashsoft Baby von Lang Yarns:

Immie Tee von carrie bostick hoge© carrie bostick hoge

Das schöne Immie Tee von Carrie Bostick Hoge hat zwar kurze Ärmel, aber man kann ja in der kalten Jahreszeit auch einfach etwas langärmliges darunter tragen! 


Pilo Cardigan von Imke von nathusius© Imke von nathusius

Ein weicher Basic-Cardigan ist immer gut zu gebrauchen und Pilo von Imke von nathusius ist genau so eine Anleitung. Ganz schnörkellos, passend zu allem und erhältlich in einer Größenspanne von 0-3 Monate bis 7-8 Jahre.


Rocky von tincanknits© Tin Can Knits

Selbstgestrickte Hosen sind etwas, worum ich Babies und Kleinkinder ja sehr beneide, aber ab einem bestimmten Alter sind sie leider einfach nicht mehr so praktisch.. Hier ist ein schönes Hosenmodell für alle bis 24 Monate: Rocky von tincanknits!

 

Liv Light von Carrie Bostick Hoge© carrie bostick hoge

Wie gesagt, die Cashsoft Baby ist nicht NUR toll für Babies und Kinder! Erwachsene können sich daraus zum Beisppiel den Liv Light Cardigan von Carrie Bostick Hoge stricken. 


Archer von Elizabeth Doherty© Elizabeth Doherty

Noch ein weiterer schöner Pulli für Erwachsene aus Cashsoft Baby: Archer von Elizabeth Doherty. Die Teilung oberhalb der Brust ist nicht nur ein schönes Detail, sondern ermöglicht auch ungewähnliche Farbaufteilungen: Auf der Ravelry-Seite sind mehrere Modelle oberhalb einfarbig und unterhalb gestreift gestrickt. Beide Versionen (einfarbig und gestreift) sind toll!

***

Como Tweed und Cashsoft Baby sind in der Maschenprobe relativ ähnlich: Como Tweed kommt auf 22 Maschen und Cashsoft Baby auf 26 Maschen auf 10 Zentimenter - natürlich je nachdem wie man strickt, die Angaben auf dem Label können ja immer nur eine grundsätzliche Empfehlung sein. 
Und weil die beiden sich so ähnlich sind und es bei Babymützchen auf die Maschenprobe nicht so genau ankommt, hier noch ein Tipp für eine kostenlose Anleitung für BEIDE Garne:

Bearly Bonnet von Pure Stitches© Pure Stitches

die Bearly Bonnet von Pure Stitches, weil Babymützen mit Öhrchen einfach nicht alt werden :)

Vorheriger Artikel KNIT HAPPENS: Madder Anthology 3 - Seaside
WOLLEN Berlin verwendet Cookies, um die notwendige Seitenfunktionalität zu gewährleisten und das Benutzererlebnis zu verbessern.
Mit der Nutzung unserer Website stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.